Montag 18. Juni 2018
Demokratie im Netz
»Wie soziale Medien unsere Demokratie beeinflussen«
  • Termin: Freitag, 22.06.2018, 10:00 bis 13:00 Uhr
  • Ort: Rotes Kreuz Bezirksstelle Korneuburg
  • Adresse: Jahnstraße 7, 2100 Korneuburg

Soziale Medien, wie zum Beispiel Facebook, WhatsApp oder Instagram, gehören zu unserem Alltag. Sie beeinflussen die Inhalte, die wir sehen, und ermöglichen das Verbreiten von Fake-News oder Hasspostings. In der eigenen Filterblase werden andere Sichtweisen übersehen. Was bedeutet das für die Demokratie?

 

Jakob Kalina vom ÖIAT ist Politikwissenschafter und Jurist. Er geht für Saferinternet.at der Frage nach, wie Soziale Netzwerke unsere Gesellschaft und Demokratie beeinflussen.

 

Folgende Themen werden im Zuge des Workshops beleuchtet:

  • Demokratie im Netz (Kanäle)
  • Fake News (erkennen und Umgang)
  • Hass Postings  (Umgang)
  • Privatsphärenleitfaden

 

Was du für den Workshop benötigst:

Nimm dein Smartphone zum Workshop mit!

 

Für Speis und Trank ist gesorgt!

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenlos, aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldemöglichkeit
Persönliche Daten
Anrede*
(TT.MM.JJJJ)
Anfrage
Kontakt
Grüne Wirtschaft Blümelgasse 1, A-1060 Wien
Telefon 01 / 523 47 28
office@grünewirtschaft.at

Schreibe uns
eine Nachricht!
Darstellung:
http://www.fafneu.at/