Mittwoch 22. August 2018
Gut für alle: Die Gemeinwohlökonomie
Forum %attac
  • Termin: Montag, 19.02.2018, 19:00 Uhr
  • Ort: Treffpunkt mensch & arbeit
  • Adresse: Carl-Blum-Straße 3, 4600 Wels

Globalisierung, Wettbewerb, Kartelle & Monopole, Outsourcing, Megakonzerne, Gewinnmaximierung, Lohndumping, Flexibilisierung, Shareholder-Value, Aktionäre, Steuer-Oasen, Landgrabbing, Hedgefonds, To big to fail, Recourcen-Raubbau, Umwelt-Zerstörung,... Diese Begriffe des allgegenwärtigen Heuschrecken-Kapitalismus fliegen uns ständig um die Ohren.

 

Wenige profitieren, viele können kaum noch von ihrer Hände Arbeit anständig leben. Wirtschaft geht aber auch anders!


Kuno Haas, Geschäftsführer der Firma »Grüne Erde«, ist Gast im Forum %attac und zeigt, wie man anhand von Kriterien wie Menschenwürde, Solidarität und Gerechtigkeit, ökologische Nachhaltigkeit, Transparenz und Mitentscheidung in Unternehmen eine Gemeinwohl-Bilanz erstellen kann und dass diese Ideale auch in der harten wirtschaftlichen Praxis funktionieren.

 

Forum %attac Wels

Kontakt
Grüne Wirtschaft Blümelgasse 1, A-1060 Wien
Telefon 01 / 523 47 28
office@grünewirtschaft.at

Schreibe uns
eine Nachricht!
Darstellung:
http://www.gruenewirtschaft.at/