Montag 24. September 2018
FuckUp Night Salzburg Vol.I
Neues ausprobieren, hinfallen, aufstehen
  • Termin: Donnerstag, 18.01.2018, 18:30 Uhr
  • Ort: Fabrik BBK600
  • Adresse: Schallmooser Hauptstraße 85a

2018 kommt die FuckUp Night in Kooperation mit der Grünen Wirtschaft, Start up Salzburg, Co Working Space Salzburg und viermalvier.at nach Salzburg. Eintritt ist frei, Plätze begrenzt. Ticket sichern!

 

WAS SIND FUCKUP NIGHTS?
FuckUp Nights sind 2012 in Mexiko entstanden und inzwischen eine globale Bewegung in mehr als 200 Städten und 80 Ländern. Sie bringen Geschichten übers Fehlermachen und Scheitern auf die Bühne. In Österreich finden sie regelmäßig in Linz, Dornbirn, Wien, Innsbruck und Graz statt. Ab Jänner 2018 nun auch in Salzburg.

WAS PASSIERT BEI EINER FUCKUP NIGHT?
Man trifft sich, trinkt ein gemütliches Bier und spricht offen über Dinge, die nicht glatt gelaufen sind. Das Format: 2-3 Personen, je 10 Bilder in 7 Minuten (die Regeln sind weich), gefolgt von Fragen aus dem Publikum.

WARUM ÜBERS SCHEITERN SPRECHEN?
Scheitern ist so negativ behaftet, dass uns die Angst davor bereits bremst. Sie bremst Ideen, lähmt unseren Mut und frisst am Ende jede mögliche Innovation. Lasst uns gemeinsam eine Welt schaffen, in der wir Neues ausprobieren, hinfallen, aufstehen - und dann ganz normal weitermachen.

ANMELDUNG & TICKET
Der Eintritt ist frei, die Plätze sind allerdings auf 60 limitiert. Ticket reservieren!

Kontakt
Grüne Wirtschaft Blümelgasse 1, A-1060 Wien
Telefon 01 / 523 47 28
office@grünewirtschaft.at

Schreibe uns
eine Nachricht!
Darstellung:
http://xn--grnewirtschaft-hsb.at/